Film Liz und der Blaue Vogel (2018) in HD kostenlos ansehen Kinox 814 Ansicht

  • VIDCLOUD 1
  • VIDCLOUD 2
  • OPENLOAD
Das Licht ausschalten
Achtung: Mit Hilfe unseres Players, der Online-Anzeigen auf Smartphones und Tablets unterstützt: Android, iOS (iPad, iPhone), können Sie Liz und der Blaue Vogel (2018) in guter HD-720-Qualität auf einem Android-Telefon vollständig und perfekt online ansehen kostenlos.
Bei Kinox Zone können Sie den Online-Film "Liz und der Blaue Vogel (2018)" absolut kostenlos, ohne Registrierung, in guter HD-720-Qualität und in guter Sprachausgabe (mit guter Übersetzung) in deutscher Sprache ansehen. Sie können Filme auf Ihrem Computer, auf Ihrem Telefon oder auf Ihrem Tablet ansehen, wenn es sich um eine Serie handelt, um neue / letzte Serien und alle Serien in einer Reihe. Das Video bezieht sich auf folgende Abschnitte: Animation Musikfilme Romantik 2018 . Der Regisseur dieses Films ist Naoko Yamada. Die Hauptrollen im Film waren Atsumi Tanedzaki, Nao Toyama, Miyu Honda, Konomi Fujimura, Juri Yamaoka, Siori Sugiura, Tomoyo Kurosawa, Ayaka Asai, Moe Toyota, Tika Anzai, ... und andere Schauspieler. Das Land, in dem die Dreharbeiten stattfanden - USA. Die Dauer des Films beträgt 90 min. / 01:30. Sehen Sie sich online neue Filme im Jahr 2019, Serien 2019, sowie deutsche, ausländische, Dokumentarfilme, amerikanische, indische, koreanische, türkische Filmreihen oder Trickfilme an. Auch auf der Website ist eine riesige Sammlung von Anime. Nach dem Anschauen bitten wir Sie, Ihre Kommentare zum Film in den Kommentaren zu hinterlassen. Verbringen Sie eine gute Zeit mit der KinoX.
HD BDRip
Liz und der Blaue Vogel (2018) HD BDRip Stream Deutsch

Liz und der Blaue Vogel (2018) Deutsch Stream Kinox


Originaltitel: (Rizu to aoi tori)

00
00
Vote: 0
7.8 KP
7.6 IMDB
Zeit: 90 min. / 01:30
Jahr: 2018
Regisseur: Naoko Yamada
Darsteller: Atsumi Tanedzaki, Nao Toyama, Miyu Honda, Konomi Fujimura, Juri Yamaoka, Siori Sugiura, Tomoyo Kurosawa, Ayaka Asai, Moe Toyota, Tika Anzai
Ein kurzer Filmbericht:
Die beiden besten Freunde Mizore und Nozomi sind in der Abschlussklasse und Mitglieder eines Schulblaskapellenclubs. Leise und schüchtern spielt Mizore die Oboe, und fröhlich spielt Nozomi die Flöte. Sobald der Club beginnt, Musik zu proben, die vom Märchen "Liz und der blaue Vogel" inspiriert ist. Die Flöte und die Oboe porträtieren Liz und das Mädchen, die sich am Ende unbedingt trennen müssen. Eingebettet in diese erstaunliche Geschichte beginnen Mizore und Nozomi zu begreifen, dass sie selbst nicht für immer zusammen sein können.